Hape Kerkeling - TV Sendung

Die 70er Show

Die 70er ShowDie 70er Jahre – eindeutig das schrillste Jahrzehnt im 20. Jahrhundert. Erinnern Sie sich noch an Hot Pants, Batik-Shirts und bunte Acryl-Hemden? An die Ölkrise, Watergate und den Rücktritt von Willy Brandt? An Abba, Boney M. und die Bee Gees?

RTL lässt die wilden Jahre auferstehen und zeigt in sechs Folgen "Die 70er Show" - moderiert von Hape Kerkeling. Mit witzigen Studiogästen, verrückten Sketchen und jeder Menge Einspielfilmen lässt Hape in sechs Folgen die Siebziger Revue passieren.

Dabei scheut der Comedian keinen persönlichen Einsatz: So forderte Hape Schwimmlegende Mark Spitz zu einem Wettkampf heraus. In den USA traten der Show-Master und der 35-fache Weltrekordler und neunfache Olympiasieger (davon sieben Goldmedaillen allein 1972 in München), gegeneinander zum Duell an.

Die 70er ShowIm Rahmen der "70er Show" trifft Hape die Idole seiner Jugend, und spricht mit ihnen über die wilden Siebziger: Elton John startete seine Weltkarriere, Columbo sah genauso zerknautscht aus wie sein Trenchcoat, Barbara Eden als der leichtgeschürzte Flaschengeist aus "Bezaubernde Jeannie", Rockstar Alice Cooper war mit seiner Bühnenshow der Schrecken aller Schwiegermütter, und eine junge deutsche Hostess namens Silvia Sommerlath lernte bei den Olympischen Spielen 1972 den König von Schweden kennen.

Hape Kerkeling hat sie alle getroffen. Kein Weg war ihm zu weit, kein Risiko zu groß.
In den USA forderte Hape sogar Schwimmlegende Mark Spitz zu einem Wettkampf heraus. Wie das Duell zwischen Hape und dem 35fachen Weltrekordler und neunfachen Olympiasieger (davon sieben Goldmedaillen alleine 1972 in München) ausgegangen ist, kann man ab dem 05. April um 21.15 Uhr bei RTL verfolgen.